Zurück | Back

Forenbereich

Forum durchsuchen

Forum Kommentare

Kommentar zu Protestkonvoi durch Frankfurt

Als indirekt Betroffener, (ges. Betreuer eines Behinderten Menschen)erkläre ich mich solidarisch mit dem Fahrdienst. Ich habe die Mitarbeiter des CeBeeF Fahrdienstes als zuverlässig und zuvorkommend erlebt. Das ist wichtiger als die dämlichen TüV-Zertifkate oder fahrbare Kühlschränke (Autos mit Klimaanlage). Hier wurde mit Sicherheit eine Retourkutsche der Stadt gegen Interessenvertreter von Behinderten geritten, der Turbokapitalismus hat per Ausschreibung wieder gewonnen. Wollen wir wetten, dass die Fahrer ab Oktober von einer Zeitarbeitsfirma angeheuert werden (mit freundlichen Nachdruck der Arbeitsagentur..)um an den "Neuen" verliehen zu werden? So macht man aus Niedriglöhnern entrechtete Leibeigene. Es geht hier nur um das Geschäft Einzelner und nicht um behinderte Menschen.

zeichne hier meinen Namen, Auseinandersetzung erwünscht!

jeder 31.5.2010 13:24:48 [8669 Hits]

Sie müssen sich einloggen um einen Beitrag schreiben zu können.


URL:
.

xxnoxx_zaehler