Zurück | Back

Forenbereich

Forum durchsuchen

Forum Kommentare

Kommentar zu Wie bitte? Behindertenparkplatz?

Punkt eins....: Der Umgang mit mir ist dabei das Schlimmste - Kommentar von mariposa50 - Ohne den Vorgang z'kenn'n...sag' ich in jedem Fall be-dauer-lich. So wie nach dem Motto...behindert und auch noch frech werd'n...?? So was kann mensch nur ausstrahl' dem Behinderung fremd ist...müss/ßt man mein'n... und der ver-bundene Umstand da-nach frag'n, sich erkund'gen zu müss/ß'n...wie bei 'ner schweren Krankheit wie Krebs zB...nur da lacht niemand, weil so was schlimmes, in unserm Kulthur-Kreis ver-breitet ist, als Schreck.lich attestiert wird...aber eben auch nach-voll-zieh-bar ist als 'Elend' für G'sund'n...Nicht-Behindert'n in der Anonymität einer B'Hörde in dem entgegen malefizz keiner/keine will setz'n den erst'n Stein...!!
Punkt zwei....: (sichtbar "Behinderte") gedemütigte Leute sind, die sich gefälligst auch demütig zu verhalten haben - Kommentar von Kampfkatzerl -bin mir nicht sicher, stelle nur fest, dass sich nicht irgendwie auch angepass/ßt zu verhalt'n also im Rahm'n wirklich eigner Möglich-Keit, den Mensch, den Behindert'n/ in Schwierigkeith bring'kann. Da-zu gibt's e'n Text von mir mit dem ThemaTitel: Nicht behinderten gerecht ver-halt'...!!...in demich aufzuspühr'n ver-such die Gefahr...bei Bedarf meld'n, schick'n gerne...!!
Punkt drei....: Krüppel...Kommentar von Kampfkatzerl..das ist ein Terminus der Ende fufziger- sechziger Jahr'...ich halt' Nutzung ein-fach nur für un-zeit-gemäss/ßes auf-wärm'n...!!

jeder 23.9.2010 23:57:12 [8076 Hits]

Sie müssen sich einloggen um einen Beitrag schreiben zu können.


URL:
.

xxnoxx_zaehler